Leistungsspektrum

  • Die Kanzlei vertritt ausschließlich Versicherungsnehmer gegenüber ihrer Versicherung.
  • Prüfung Ihrer Deckungsansprüche gegen den Versicherer: außergerichtliche Vertretung und gerichtliche Durchsetzung Ihrer Ansprüche
  • Prüfung, ob und wieweit ein konkreter Haftungsfall oder möglicherweise haftungsrelevanter Vorgang die D&O-Versicherung betrifft und ob eine Versicherungsfallanzeige sinnvoll ist bzw. eine Inanspruchnahme des D&O-Versicherers Aussicht auf Erfolg hat (Zusammenspiel von Haftung und Deckung)
  • Beratung und Begleitung im Schadenfall: Versicherungsfallanzeige, welche Auskünfte und Unterlagen werden dem Versicherer geschuldet, wie verhalte ich mich bei (Innenverhältnis-) Ansprüchen des Unternehmens?
  • Unabhängig von einem Schadenfall: Überprüfung Ihres aktuellen D&O-Versicherungsvertragesim Hinblick auf mögliche Deckungslücken und Optimierungsbedarf, abgestellt auf das individuelle Profil Ihres Unternehmens
  • Analyse und Bewertung komplexer Vertragswerke für Industrie-, Gewerbe- und Finanzdienstleistungsunternehmen, insbesondere mit internationalem Bezug
  • Rechtliche Beratung bei der Konzeption von Bedingungswerken und Klauseln sowie Unterstützung bei der Umsetzung mit dem Versicherer
  • Rechtliche Beratung in Spezialsituationen: Kontroll-/Leitungswechsel beim Unternehmen, Übernahme und Veräußerung von (Tochter-)Unternehmen (M&A-Situationen), Insolvenz, Versicherer-Wechsel, Ausscheiden von Organmitgliedern aus dem Unternehmen, etc.
  • Rechtliche Beratung bei der Prüfung, Begründung und Abwehr von Schadenersatzansprüchengegen Manager und Aufsichtsorgane
  • Beratung von Geschäftsführern, Vorständen, Aufsichtsräten und Beiräten zu Fragen der persönlichen Haftung und Strategien zur Haftungsvermeidung